Band

Forbi

Robin

Nora

---

Texte

Links

Gäste
Buch

Ende

Startseite

Andi Z

Historie

Er ist kein Mann der vielen Worte. Sein Onkel brauchte ihn - sein Onkel aus Sizilien. Dieser Ferien-Job kam ihm gelegen. Es ging um den Schutz einer Kundin. Sie wollte nicht zahlen. Sie war Zahnärztin. Keine Debatte. Keine großen Worte. Er verstand schon. Diskretion.

Er stand vor der Tür ihrer Praxis. Schwarze Sonnenbrille. Dunkler Anzug. Krawatte. Er wischte sich den Schweiß von der Stirn. Schließlich war es sein erster Job dieser Art. Aber er faßte sich schnell wieder.

Er drückte auf die Klingel - nichts. Er klopfte an - nichts. Er prügelte auf die Tür ein - nichts. Doch plötzlich: zwei Unbekannte öffneten. "Du kannst trommeln" sagten sie gleichzeitig. Im Hintergrund die Zahnäztin. Sie ordnete ihre Kleider. Dieser Tag sollte Andis Leben für immer verändern...

Andi bei seinem ersten Ferien-Job